Sie möchten noch wesentlich mehr Informationen …? Kein Problem.

Russische Frauen kennenlernen und heiraten: E-Book

Sie können sofort ein E-Book per Download erhalten. Es ist sehr viel ausführlicher und detaillierter als das, was Sie bereits auf diesen Internetseiten lesen können.
Einfach mit einem sicheren und weitverbreiteten Bezahlsystem zahlen und gleich downloaden. Oder per Vorkasse mit normaler Überweisung.

Titel:
So finden Sie Ihre Traumfrau aus Osteuropa
Untertitel:
Kennenlernen – Heiraten – Integrieren
Insiderinformationen, Tipps und Erfahrungen eines deutsch-russischen Ehepaares

Autor:
Bernhard Ottenbreit (näheres zum Autor unten)
5. überarbeitete und verbesserte Auflage vom 18. April 2017
(die 1. Auflage erschien im Mai 2010)
194 Seiten DIN A4
Format: Adobe PDF / 1,2 Megabyte (MB)

Um Ihnen einen Eindruck vom Inhalt und Umfang zu geben, finden Sie hier das Inhaltsverzeichnis:
Inhaltsverzeichnis

Des weiteren sind auf der folgenden Webseite die Hauptkapitel des Buches beschrieben:
Beschreibung der Hauptkapitel

Bereits wenige Sätze oder ein Tipp können Ihnen viel Geld und Zeit sparen.
Hätten der Autor und seine Frau das Know-how des Buches früher gehabt, wäre ihnen manches erspart geblieben. Nicht nur an Geld, sondern auch an Behördenärger und sonstigen Unannehmlichkeiten.

Sie hätten gern eine Leseprobe?
Die finden Sie reichlich auf fast jeder Seite dieses Internetportals. Denn es wurden Inhalte des Buches nahezu unverändert übernommen.

Zum E-Book hier klicken

Mit diesem Buch können Sie Ihre Partnerin in Osteuropa leichter finden:

  • Im E-Book werden viel mehr Themen viel ausführlicher behandelt als auf diesen Internetseiten.
  • Hier werden Sachverhalte allgemein dargestellt. Im Buch finden Sie zusätzlich Erklärungen, Ratschläge und Tipps.
  • Das E-Book enthält jede Menge sorgfältig ausgewählte Links zu wichtigen Internetseiten. Diese helfen Ihnen bei der weiteren Beschäftigung mit den Themen des E-Books, beim Finden spezieller Infos und vielem mehr.
  • Zudem sind wissenswerte, seltsame und humorvolle Erfahrungen und Erlebnisse vom Autor und seiner Frau vorhanden.
  • Informationen in einem konventionellen Buch sind schnell veraltet. Das E-Book wird jedoch bei Bedarf aktualisiert.

Der Aufbau einer Partnerschaft mit einer Frau aus Osteuropa ist oft nicht einfach. Im Buch wird nichts schöngeredet bzw. geschrieben, sondern ausführlich auf mögliche Probleme und deren Lösung eingegangen.

Unser E-Book bietet Ihnen gegenüber einem konventionellen Buch einige Vorteile in der Handhabung:

  • Sie können es mit einer Volltextsuche durchsuchen.
  • Die Navigationsmöglichkeiten durch das Buch sind so einfach wie vielfältig. So ist das Inhaltsverzeichnis mit den Kapiteln verlinkt. Klicken Sie einfach auf ein Haupt- oder Unterkapitel im Verzeichnis, um zur gewünschten Stelle im E-Book zu kommen. Ähnlich gut ist das Navigieren über die Lesezeichen des Adobe Reader möglich.
  • Innerhalb des E-Books gibt es viele Querverweise. Mit ihnen kommen Sie per Mausklick schnell zu näheren Erläuterungen oder verwandten Themen.
  • Bei einem normalen Buch müssten Sie die Internetadressen (URLs) der vielen, oft längeren Links umständlich in Ihren Browser eintippen. Nicht so beim E-Book. Ein Klick auf die Links genügt und schon gelangen Sie ans Ziel.
  • Per Download ist das Buch sofort verfügbar. Hinweis dazu: Die PDF-Datei wurde mit einer guten Anti-Virus-Software geprüft. Dabei wurden keine Viren oder andere Schadprogramme festgestellt.

Sie lesen nicht gerne Bücher am Computer?
Das ist verständlich. Sie können das Buch auch mit vielen E-Book Readern und Tablets lesen sowie ganz oder teilweise (einzelne Kapitel) ausdrucken und so bequem lesen.

Über den Autor

Bernhard Ottenbreit ist seit 2006 mit einer Frau aus Russland verheiratet. Sie leben in Deutschland und haben ein gemeinsames Kind. Er ist Dipl.-Ing. (FH) und IT-Berater/Software-Entwickler. Schon oft ist er allein oder mit Frau und Kind nach Russland gereist.
Er kennt sowohl die deutsche Singleszene als auch die Lebenssituation der Menschen in Osteuropa.

Das top rezensierte E-Book kostet nur 24,90 € – inklusive gesetzlicher länderabhängiger Mehrwertsteuer, z. B. 19 % für Käufer aus Deutschland.

Zum E-Book hier klicken